Analsex beim Dreier Fick im Pornokino

Jeder, der sich an seine Teenie Zeit erinnern kann, weiß, wie geil es ist endlich 18 Jahre alt zu werden. Endlich ficken was das Zeug hält und ich hab das natürlich ohne Tabus ausgelebt. Mein größter Traum, als ich letztes Jahr 18 wurde? Endlich mal geilen Analsex erleben und dazu noch einen scharfen Dreier.

Jungs im meinem Alter kamen dafür nicht in Frage. Erstens haben die keine Erfahrung und generell nicht viel zu bieten. Dass ich zum ficken eher reifere Boys bevorzuge, ich denke mit dieser Vorliebe stehe ich als sexhungriges Teenie Mädel nicht alleine da, so geht es vielen jungen Frauen. Dass sich meine beiden Sexfantasien quasi im gleichen Moment erfüllten sollten, hätte ich mir dann aber trotzdem nicht träumen lassen. Umso mehr war es absolut geil und der mega Hammer. Die beiden Boys für meinen Sandwich Fick habe ich in einer Disco aufgerissen. Natürlich konnten die beiden scharfen Typen einer richtig geilen Teen Schlampe wie mir einfach nicht widerstehen. Ein bisschen tanzen, ein bisschen nett lächeln und mit dem Knackarsch wackeln und schon waren die beiden Stecher meine.

Ich bin eben keine, die schüchtern in der Ecke sitzt und drauf wartet, dass ein großes Wunder geschieht! Einmal die beiden Typen an der Leine gehabt stellte sich dann die Frage: Wohin mit den gutaussehenden Jungs verschwinden? Zu mir ging nicht und zu denen wollte ich nicht. Mal eben auf einer Toilette verschwinden? Nein -ich bin zwar leicht zu haben, jedoch nur mit Stil. Also beschloss ich mit den beiden geilen Burschen einfach ins Pornokino zu gehen, da ich den zugehörigen Sexshop binnen kurzer Zeit nach meinem 18. Geburtstag schnell kennengelernt hatte durch meiner Vorliebe für extrem scharfe Dessous und Toys. Meine beiden Lover waren sichtlich überrascht und begeistert von meinem Vorschlag und mit dem Taxi waren wir in ein paar Minuten da. Zu dritt ging es ins Pornokino rein und wie die anderen Typen glotzten, als sie mich mit den beiden Typen sahen, das kann sich wohl jeder vorstellen. Der Sexfilm der lief passte irgendwie zur Situation: “Versaute Teen Bitch beim Sandwich Fick”. Könnte auch mein Film sein dacht ich mir schon beim reingehen.

Im Halbdunkeln war die Atmosphäre besonders aufregend und geil und kaum drinnen ging es auch schon zur Sache. Die beiden scharfen Jungs konnten es kaum erwarten, mir mein Höschen unter dem knappen Rock auszuziehen. Unter meinem Shirt trug ich eh keinen BH, sodass auch schnell meine üppige aber fest stehende Oberweite im Freien lag. Während ich mich mit meinen Lippen um den ersten dicken Schwanz kümmerte, hatte ich auch schon die erste Zunge an meiner rasierten Teenie Möse und der Typ verstand es echt geil, mich binnen weniger Minuten total geil zu lecken. Aber ich war ja nicht an diesem extra geilen Ort, um gleich zu kommen. Nein, ich wollte es genießen, endlich mal zwei scharfe Typen zum ficken zu haben und genauso geil wie auf Analsex und einen Sandwich Fick war ich drauf, den beiden Kerlen die Schwänze gleichzeitig zu blasen. Schon sehr früh hatte ich gelernt, wie man einen Mann mit dem Mund um den Verstand lutschen kann. Unter dem Motto immer tief und feste rein hab ich die beiden dicken Schwänze immer schön Abwechselnd in meinem Hals verschwinden lassen. Bis zum Anschlag rein und dabei sind die beiden Boys ganz schön ins Schwitzen gekommen… lach.

Als ich beschloss mich nun endlich auch mal um meine rasierte Möse zu kümmern, nahm ich mir den ersten Schwanz vor und während ich diese dicke Prachtlatte richtig hart und heftig ritt, machte sich mein zweiter Lover schon an meinem Knackarsch zu schaffen, ohne dass ich den beiden überhaupt sagen musste, dass ich genau da drauf abfahr. Erst ein Finger, dann zwei und ich glaube auch noch ein dritter verschwanden vorsichtig in meiner engen Rosette und was soll ich sagen, es fühlte sich einfach irre an. Mittlerweile hatten wir die Position gewechselt und nun saß oder besser gesagt lag ich halb rücklings auf meinen sitzenden Lover und wichste mir beim ficken gleichzeitig die Möse, während der andere Ständer wieder tief in meinem Mund verschwand. Ohne Vorwarnung schob sich auf einmal der dicke Riemen raus aus meiner Pussy, zwischen meine Pobacken und ohne das ich drauf vorbereitet war, erlebte ich quasi meine geile Analentjungferung, die ich so lange haben wollte und nun wie nix passierte. Es tat nicht weh, war nicht komisch sondern einfach nur megascharf und heiß! Bei jedem Stoß fühlte es sich noch stärker und lustvoller an und als dann mein zweiter heißer Lover plötzlich vor mir stand und meine Pussy gleichzeitig durchzuficken begann, konnte ich echt nicht mehr und hab nur noch so geschrien vor Lust.

Ein Typ, der uns schon die ganze Zeit beobachtet hatte, schien diese kostenlose Vorstellung rattenscharf zu machen, denn plötzlich stand der neben mir und hielt mir auf Augenhöhe seinen harten Schwanz zum Blasen hin. Alle drei Löcher gestopft… in meiner Geilheit schoss mir nur dieser Gedanke durch den Kopf und ließ mich noch zügelloser und hemmungsloser diesen versauten Sandwich Fick genießen. Natürlich habe ich die drei Jungs für ihren geilen Fick auch gebührend belohnt am Ende, indem ich mich wie eine spermageile Teen Bitch von ihnen so lange beim Deep Throat habe ficken lassen, bis einer nach dem anderen zum Orgasmus kam und ich die lecker Ficksahne schließlich auf meinem ganzen Bodys hatte. Für mich war dieser Fick im Pornokino der pure geile Wahnsinn, den ich so garantiert nie wieder erleben werde. Warum ich euch das aufgeschrieben habe? Na vielleicht kommt bei dem einen oder anderen die Fantasie ein bisschen auf Touren… lach?! Klar, viele Girls in meinem Alter wollen nur Sex! Genießen heißt dennoch nicht gleich billig sein, denn um es gleichzeitig mit drei harten Schwänzen aufzunehmen, muss man schon ein echt krasses geiles Luder sein oder was meinst du? Im Gegensatz zu den lieben braven Girls, kann man mit uns wenigsten richtig fett Spaß haben!

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsabfrage * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.